Unser E46L-Modell wurde von Grund auf neu gestaltet und überarbeitet!

Die brandneue ergonomisch konzipierte Plattform steht völlig frei auf ihrem integrierten Sockel. Das neue E46L besitzt einen kombinierten Aufbau aus geschliffenem Granit und Edelstahl und ist mit einem 22“-HD-Touchscreen ausgestattet.

Der Touchscreen ist im Hochformat montiert, um eine einfache Anzeige und Bedienung zu ermöglichen. Das Bildschirmlayout und das einfach zu verwendende, symbolbasierte Software-Design, das in zwei separate Abschnitte unterteilt ist, zeigen nicht nur Bilder des aktuellen Werkzeugprofils, sondern ermöglichen zusätzlich den Zugriff auf Messfunktionen der Software sowie das integrierte Werkzeugverwaltungssystem.

  • Der Spindeleinsatz ist komplett austauschbar und ist für alle gängigen Werkzeugkegel wie z.B. HSK, ISO, VDI, BT, CAPTO etc. verfügbar.

  • Mit div. Ausgängen, einschließlich mehrerer USB-Anschlüsse und Netzwerkfähigkeit

    Ermöglicht die Übertragung von nachbearbeiteten Werkzeugkorrekturdaten vom Werkzeugverwaltungssystem über ein Netzwerk oder sogar einen Memory Stick zum Datenexport an die weiteren Systeme Ihrer Produktionsumgebung.

  • Mit automatischer Erkennung der Spindel über SP-ID. Dieses System ermöglicht es dem Voreinstellgerät, jeden Spindeleinsatz beim Laden zu identifizieren und schlägt bei jedem Spindeltausch die richtige Maschinenherkunft vor.

E46L Werkzeugvoreinstellgerät
E46L Werkzeugvoreinstellgerät Messbildschirm

BROSCHÜRE E46L

(PDF - 1.35 MB)

Technische Daten:

Messbereich: Durchmesser max. 400 mm (Radius 200 mm) und Höhe max. 600 mm

Mechanische, elektronische und optische Standardausrüstung:
Basis und Säule aus Naturgranit: Linearitätsfehler max. 2 μm/m, zertifiziert mit Taylor Hobson-Messsystem mit einer Auflösung von 1 μm/m
ELBO CONTROLLI NIKKEN Glasmessstab vom Typ AS 371, mit Hochpräzisionslaser zertifiziert
Auflösung der Achsen: X= 1 μm, Z= 1 μm
Stabiler Maschinenaufbau aus Edelstahl für eine hohe Präzision und lange Lebensdauer, mit 3 festen und einem einstellbaren Fuß
Auswechselbarer Spindeleinsatz für ISO / BT / HSK / VDI (zu spezifizieren) mit einer Rundlauftoleranz von < 2 μm
Indexierung der Spindel in 4 Winkeln: 0° / 90° / 180° / 270°
Spindelaufnahmenidentifikationssystem (SP-ID) mit NFC-Technologie zur automatischen Erkennung des Spindeleinsatzes nach jedem Tausch
Prismenförmige Linearführungen: 2 Führungen für die X-Achse und 1 Führung für die Z-Achse
Doppelte Kugelumlaufschlitten (insgesamt drei), auf Lebensdauer geschmiert (vorgespannte Schlitten/Gleitführungen: Klasse P/H)
Pneumatische Klemmung der Spindelrotation inkl. Kompensation der Klemmkräfte um Abweichungen zu eliminieren
Vorgespannte Spiralfeder (Anstatt Gegengewichtssystem)

Bildsystem zur Werkzeugvermessung und -prüfung:
C-MOS-Sensor - Bildbereich 10 x 10 mm
Vergrößerung ca. 26-fach
Telezentrische Linse
Doppellinsen mit niedriger Blende zum Beheben von Fokussierfehlern
Auflicht mit Ringlinse sowie punktförmiges Licht

Benutzeroberfläche:
22" Full-HD LCD Farb-Touchscreen
Intel Core i3 Quad Core Prozessor
UBUNTU LINUX Betriebssystem
Datenspeicherung auf SSD
X- und Z-Achsen-Management für eine Translationsgeschwindigkeit von weniger als 2 mm/sec
4 USB Anschlüsse
LAN Anschluss sowie WiFi 802.11 mit 150 Mbits

Standard-Software:
Einfache und intuitive Bedienung über einen einzigen Touchscreen (auf Basis von ISO7000)
Verwaltung des Maschinennullpunkts
Erstellung von Werkzeuglisten sowie vermessen einzelner Werkzeuge. Möglichkeit zur Erstellung eigener Listenformate
Verwaltung von theoretischen Maßen und Toleranzen
Werkzeugsets und universeller Postprozessor
Automatischer Wechsel der Maschinennullpunkte
Druckbarer Werkzeugset-Bericht
Möglichkeit zum Import von Zeichnungen im DXF-Format zum Überlagern auf das aktuelle Werkzeugprofil
Werkzeugprofilerfassung im DXF-Format exportierbar
Vorbereitet für TiD-Infrastruktur zur Werkzeugidentifizierung mit Datamatrixcode
Magnetspeicherchip Verwaltung (z.B. Balluff, Hardware nicht im Lieferumfang enthalten)
Optional: Zweiter Monitor zur Integration der Werkzeugverwaltungssoftware TP32

Staubschutzabdeckung im Lieferumfang enthalten
Gesamtabmessungen: Länge = 1237 mm, Höhe = 1874 mm, Tiefe = 646 mm. Nettogewicht: 258 Kg

E46L
Achsmaß X-Achse (Durchmesser) 400
Achsmaß Z-Achse (Länge) 600
Grundplatte und Ständer aus Naturgranit
Austauschbarer Spindeleinsatz
C-Achse Anzeige Spindelschaft und Spindeleinsatz Option
Austauschbaree Spindeleinsatz max. Rundlauffehler 2µm
Automatische Rotation der Spindel
Spindelindex in vier Winkelpositionen (0º, -90º, -180º, -270º)
Spindelrotationsbremse Pneumatics
Spindelidentifikationssystem (NFC-Erkennung) Option
Klemmsystem Manual Mechanics
Werkzeugprüffunktion/-fähigkeit
Elbo Controlli NIKKEN-Dreifachkamerasystem (Schneidkantenprüfung)
Auflösung Hauptkamerasystem 1µm
Messbereich Hauptkamerasystem (C-MOS-Sensor Bildbereich) 10mm x 10mm
Messbereiche sekundäres Kamerasystem (Bildbereich)
Vergrößerung Hauptkamera 26X
Vergrößerung sekundäres Kamerasystem (Bildbereich)
Elbo Controlli NIKKEN-zertifiziert Optische Achsenskalierungsauflösung 1µm
Elbo Controlli NIKKEN GS371-Zertifiziert „Naturgranit“ Optische Achsenskalierungsauflösung
Touchscreensystem (Bedienerschnittstelle) TFT 22" HD Colour Touch Screen
Tastatur und Maus
Elektronik / Prozessor Intel i3 Quad Core Processor
Firmware / Betriebssystem Ubuntu Linux LTS
Datenspeicher SSD
Elbo Controlli NIKKEN Werkzeugverwaltungssoftware E46L software
Universalerstellung Werkzeugeinstellverwaltung und Post Processor
DXF-Dateiimport und -erstellung
Balluff Lese-Schreibvorbereitung (Balluff-Hardware benötigt)?
Vorbereitet für Elbo Controlli NIKKEN TiD?
Vorbereitet für Elbo Controlli NIKKEN TP32?
Vorbereitet für Elbo Controlli NIKKEN IS „Integrierte Lösung“ mit Doppelbildschirm und Doppel-OS-Option?