Innovation ist die Grundlage, auf der unsere Produktentwicklung und unsere Leidenschaft für die Herstellung von Lösungen für die Fertigungsindustrie auf globaler Ebene beruhen.

Mit diesem Fokus im Hinterkopf ist NIKKEN stolz darauf, unsere neue Reihe von Webinaren anzukündigen, in denen unsere neuesten Spitzenlösungen und verbesserten Technologien vorgestellt werden.

Verwendung von Voreinstellgeräten zur Steigerung der Effizienz

Am 28. Oktober können Sie mit unserem Direktor für Innovation, Dr. Nathan Ray, an einer Live-Demonstration teilnehmen und über die Vorteile von Investitionen in Voreinstellungsgeräte diskutieren.

Progammpunkte:

  • Was ist Voreinstellung?
  • Warum ein Voreinstellgerät verwenden?
  • Was sind die Vorteile der Voreinstellung im Vergleich zur Messung auf der Maschine?
  • Was ist der Unterschied zwischen Einsteiger-, Mittelklasse- und fortschrittlichen Voreinstellgeräten?
  • Wie kann ich ein Voreinstellgerät einsetzen, um effizienter zu werden?
  • Wie kann ein Voreinstellgerät Teil einer digitalen Industry 4.0-Lösung werden?

Dieses Webinar zielt darauf ab, die oben genannten Fragen mit einer direkten Anwendung auf reale Produktionsumgebungen zu beantworten. Dr. Ray wird die grundlegende Funktionsweise eines Voreinstellgerätes zur Messung wichtiger Werkzeugmerkmale und zur visuellen Inspektion der Werkzeugschneiden diskutieren und demonstrieren.

Darauf aufbauend wird eine Demonstration über automatische Kollimation und fortgeschrittenere Messtechniken stattfinden, gefolgt von einem Schwerpunkt auf vollautomatischer Schneidenerkennung und -messung, DXF-Erzeugung und -Vergleich, zusätzlichen Messkameras, Netzwerkverbindung und Datentransfer.

Während der gesamten Veranstaltung wird Dr. Ray die direkten Vorteile für einen Werkzeugraum hervorheben und aufzeigen, wie Voreinstellgeräte zur Verbesserung der Effizienz innerhalb eines Unternehmens eingesetzt werden können.

Nicht verfügbar? Vereinbaren sie einen Termin mit Ihrem zuständigen Außendienstmitarbeiter.

JETZT VEREINBAREN